Bestickter Teppich
Image by Dušan veverkolog
Image by Annie Spratt

Du bist getragen

Vieles im Leben darf sich entspannen, wenn wir erkennen, dass wir nicht alles selbst lösen können und müssen. Du bist ein Kind der Erde. Die Erde, die dich trägt und nährt, die dich mit allem versorgt, was du benötigst. Als Teil eines riesigen Ganzen kannst du dich dafür entscheiden, dich in diese tragende Qualität hinein zu entspannen.

Wenn du erschöpft bist, kannst du in der Natur auftanken. Barfuß den Waldboden oder einen kalten Gebirgsbach spüren. Gegen einen Baum lehnen, die Augen schließen und dich atmen lassen... all diese Begegnungen vollbringen kleine Wunder.

Die Erde nimmt nicht nur unsere verbrauchte Energie auf, sie versorgt uns auch mit frischer, uninformierter Energie. Es ist wie ein Reinigungsprozess, für den du dich einfach nur zu öffnen brauchst. Stelle von senden auf empfangen um, und lass nährende, mütterliche Energie über die Erde in deinen Körper strömen. Du kannst diese Vorstellung mit deiner Atmung und sanften Bewegungen verbinden. Über kreisende Bewegungen und eine tiefe Einatmung nimmst du frische Energie auf. Ausatmend lässt du Belastendes gehen. 

Die Essenz

Anspannung und Kontrolle lockern | Regeneration und Entspannung | erden | mit der Natur verbinden | Geborgenheit erfahren | Selbstsicherheit | Gleichmut | Urvertrauen

Image by Tsunami Green

Krafttier: 
Fuchs
Archetypen, Heilige und Gottheiten:
Gaia
Stein:
schwarzer Turmalin
Pflanzenkraft:
Lavendel
Meditation: 
Ich bin sicher und geborgen.